Städt. Gemeinschaftsgrundschule Wielandstraße - Nachschulische Betreuung Regenbogenschule

Gemeinsam mit der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Wielandstraße stellen wir die nachschulische Betreuung sicher. Eltern sind auf eine zuverlässige Tagesbetreuung ihrer schulpflichtigen Kinder angewiesen, wenn sie Kindererziehung und Berufstätigkeit vereinbaren wollen. Hier hilft unser Betreuungsangebot, das unmittelbar nach Unterrichtsende beginnt. Unsere Mitarbeiterinnen betreuen und fördern Ihr Kind individuell und ermöglichen Gruppenerlebnisse über Spiel- und Freizeitangebote.

Unser Angebot
>    eine pädagogische Betreuung Ihres Kindes nach Ende des Unterrichts
>    Spiel- und Freizeitangebote nach den Bedürfnissen der Kinder
>    Unternehmungen und Ausflüge in die nähere Umgebung
>    freiwillige Erledigung der Hausaufgaben
>    Schulhofspiele
>    Bastelangebote
>    eine kleine Zwischenmahlzeit
>    Elternberatung

Betreuungszeiten
>    An Schultagen findet unsere pädagogische Betreuung von 11.45 bis 13.45 Uhr statt.
>    In den Ferien findet keine Betreuung statt.

Kosten
>    Die monatlichen Elternbeiträge werden durch die Bergische Diakonie Aprath (BDA) abgebucht.
>    Für die Zwischenmahlzeiten wird monatlich ein Beitrag vor Ort entrichtet.

Ihre Ansprechpartnerin

Yvonne Grabowski
pädagogische Leitung

Wo Sie uns finden
Städt. Gemeinschaftsgrundschule Wielandstraße
Wielandstr. 8-10
42553 Velbert
0 20 53 / 4 22 88 19
mailto:ogs.regenbogenschule@bergische-diakonie.de