Offene Ganztagsschulen, Übernachmittagsbetreuung, nachschulische Betreuung

Wir führen als Jugendhilfeträger in der Offenen Ganztagsgrundschule Betreuung, Erziehung und Bildung in einem ganzheitlichen Konzept unter dem Dach der Schule zusammen. Kinder können hier lernen, spielen, Hausaufgaben erledigen, kreative und musische Angebote mitmachen oder Sport treiben. Sie werden dabei entsprechend ihren individuellen Begabungen und Schwächen gefördert. Spaß haben ist dabei ein Qualitätsmerkmal. Kursangebote werden auch von Handwerkern, Künstlern und Sporttrainern oder anderen Fachleuten durchgeführt.

Unsere Mitarbeitenden sind erfahrene pädagogische Kräfte, die den Kindern durch klare Regeln Orientierung vermitteln und durch individuelle Förderung und Betreuung die Entwicklung der Kinder unterstützen.

Alle Angebote der Offenen Ganztagsgrundschule haben das Ziel, durch das pädagogische Gesamtkonzept die Bildungsqualität zu verbessern, Chancengerechtigkeit für Kinder unterschiedlicher Herkunft zu fördern, einen Beitrag zur besseren Vereinbarung von Familie und Berufstätigkeit zu leisten sowie die Erziehungspartnerschaft von Schule und Jugendhilfe mit den Eltern zu gestalten und zu fördern.

Ihre Ansprechpartner

Judith Ortmann
Diplom-Sozialwissenschaftlerin
Fachbereichsleiterin           
Telefon: 0 20 51 / 25 95-202
judith.ortmann@bergische-diakonie.de

Dunja Hirt
Sekretariat und Verwaltung
Telefon: 0 20 51 / 25 95-252