Herzlich Willkommen!

Freiwilliges Engagement in der Diakonie Niederberg.

In unserer Diakonie hat freiwilliges Engagement eine lange Tradition und seine Wurzeln in der diakonischen Arbeit der evangelischen Kirche. Füreinander da sein, gemeinsam Freude haben, Ideen entwickeln und Herausforderungen meistern, alleine oder im Team arbeiten. Das verbindet Haupt- und Ehrenamtlichen im gemeinsamne Handeln für die Menschen in Niederberg. In unseren vielfältigen Aufgaben, Beratunsangeboten und Projekten für Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen uns Ehrenamtliche mit ihrem Engagement, ihrem Wissen, ihrer Zeit und ihren guten Gaben.

Was möchten Sie tun?

  • Mit Kindern spielen, kreativ sein, etwas Neues entdecken?
    Familienhilfe im Stadtteilzentrum
    Gruppenangebote in Offenen Ganztagsschulen
  • Gespendete Lebensmittel abholen und verteilen
    Velberter Tafel für Niederberg
  • Mit Kindern kochen
    KinderZeit Mobil / KinderKOCHBus
  • Kochkurse für Erwachsene
    Familienhilfe im Stadtteilzentrum
  • Erwachsene betreuen und begleiten
    Ehrenamtlich gesetzliche Betreuungen
  • Gruppen leiten uns Suchtkranken helfen
    Fachstelle Sucht
  • Überschuldeten helfen
    Schuldner- und Insolvenzberatung
  • Ältere Menschen betreuen und begleiten
    Pflege uz Hause / Diakoniestation
  • Ideen realisieren
    Neue Projekte entwickeln, organisieren und umsetzen

Was uns besonders wichtig ist!

  • Miteinander von Hauptamtlichen und Freiwilligen
  • Gute Rahmenbedingungen für Ehrenamtliche
  • Begleitung und Unterstützung
  • Motivation und Beratung
  • Orientierung und Einarbeitung
  • Ansprechpartner
  • Konkrete Vereinbarung über Zeit und Umfang
  • Bildung und Qualifizierung
  • Anerkennung ehrenamtlichen Engagements

"Man sollte nie dem Glauben verfallen, eine kleine Gruppe ideenreicher, engagierter Leute könnte id eWelt nicht ändern. Tatsächlich wurde sie nie durch etwas anderes geändert"

                                                                              Margaret Mead (1901-1978)